Links

Startseite

Unternehmen

Material

Produkte

Geschäftskunden

Kontakt

Impressum

Naturstein Weinig

Telefunkenstrasse 3

97475 Zeil am Main


Tel.:         09524 226

Fax:         09524 6219

E-mail:    naturstein.weinig@rabbit-mail.de

Web:        www.naturstein-weinig.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag:



Freitag:




  8:00  -  12:00 Uhr

13:00  -  17:00 Uhr


   8:00  -  13:30 Uhr




Samstag auf Absprache oder Vereinbarung

Montag bis Donnerstag:


Freitag:




Sandstein ist ein Sedimentgestein, was fast ausschliesslich aus Quarz besteht. Es ist ein verbreitetes Baumaterial. Sandstein entsteht an Land durch Flüsse, in Seen und an Meeresküsten.

Die Sandsteine aus unserem Sortiment eignen sich für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Vielseitige Verwendung als Baustein, Werkstein, Dekorstein. Tongebundene Sandsteine eignen sich wegen ihrer geringeren Härte gut für Bildhauerarbeiten, quarzgebundene Sandsteine (Kieselsandstein), die eine höhere Härte (und damit Abriebfestigkeit) besitzen, eignen sich besonders für Bodenbeläge und Treppenstufen.

Eine Gesteinsfamilie der Plutonite, die langsam in goßer Tiefe erstarrt sind. Granite sind fein- bis grobkörnig, meist rosa, grau oder gelblich, richtungsloses Gefüge. Die einzelnen Gemengteile sind auskristallisiert und mit bloßem Auge gut erkennbar. Feldspäte und akzessorische Gemengteile sind farbbestimmend.

Granit ist durch seine besondere Widerstandsfähigkeit im Innen- und Außenbereich besonders beliebt. Er wird seit vielen tausend Jahren vom Menschen im Bauwesen genutzt und geschätzt.

Granit ist sehr hygienisch und einfach zu reinigen. Deshalb wird er gerne in Küchen und Bädern als Baustoff eingesetzt.

Muschelkalk ist eine Gesteinsart, die durch Ablagerung entstand. Seine Materialqualität macht ihn weitestgehend unempfindlich gegenüber Witterungs- und Immissions-einflüssen.

Kalkstein ist eine Gesteinsfamilie der Sedimentgesteine, aus überwiegend Calcit.

Seine hochwertige Materialqualität macht ihn weitestgehend unempfindlich gegenüber Witterungs- und Immissions-einflüssen. Der Kirchheimer Muschelkalk verleiht Bauwerken durch seinen unverwechselbaren Charakter Fastination und Ausstrahlung.

Naturstein in seiner ganzer Vielfalt und Schönheit

Warum eigentlich Naturstein?

Naturstein ist seit Jahrhunderten ein klassischer Baustoff. Naturstein ist ein Naturpro-dukt. Durch seine Natürlichkeit setzt er sich über jegliche kurzlebigen Trends hinweg. Als Naturstein bezeichnet man ganz allgemein alle Gesteine, wie man sie in der Natur vorfindet. Naturstein als gesägtes oder behauenes Produkt wird als Naturwerkstein bezeichnet. Unter allen Baustoffen nimmt der er eine herausragende Stellung ein.

Naturstein besticht durch seine Schönheit, Vielfalt und Widerstandsfähigkeit. Er ist in allen Bereichen des Bauwesens einsetzbar, (Fassaden, Treppen, Gartengestaltung, Grabsteine, Pflaster, Innenbereich, Fensterbänke, Küchenarbeitsplatten) um nur ein paar Einsatzgebiete aufzuzählen.

Der Gestaltung mit Natursteinen sind keine Grenzen gesetzt. Jeder Stein ist ein Unikat. Verschiedenste Farbunterschiede, Adern oder Einschlüsse sind Merkmale eines Natur-steins. Er hat eine hohe Vielfalt an Farben und Oberflächen, die von keinem anderen Werkstoff oder Kunststein erreicht werden. In Kombination mit Holz, Glas oder Metall gibt es unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.  

Als naturlicher Baustoff enthält der Naturstein keinerlei gesundheitsgefährdende Schadstoffe. Naturstein kann problemlos in Lebensmittelbereichen verwendet werden.

Unsere Natursteine sind haupsächlich Sandstein, Granit und Muschelkalk.